Judenfeindschaft als Spektakel

Judenfeindschaft als Spektakel

Antisemitismus-Doku Bei der Antisemitismus-Doku feiert der Boulevard seinen Willen zum Skandal als Dienst an der Aufklärung
Links kann begeistern

Links kann begeistern

Großbritannien Jeremy Corbyn war mit Labour so erfolgreich, weil er für eine aufrichtige und authentische Politik steht
„Dieses Spiel ist saugefährlich“

„Dieses Spiel ist saugefährlich“

Populismus Der Sozialpsychologe Harald Welzer warnt davor, die Themen der Radikalen und Populisten zu kopieren

Ausgabe 25/2017

Hier finden Sie den Inhalt der aktuellen Ausgabe

Testen Sie jetzt den Freitag!

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Interview


Er war ein stolzer und düsterer Mensch

Er war ein stolzer und düsterer Mensch

Interview Helga Houzer über die gemeinsamen Westberliner Jahre mit dem iranischen Filmemacher Sohrab Shahid Saless

Literatur


Die Gretchenfrage

Die Gretchenfrage

Linke Sind digitale Technologien per se kapitalistisch? Zwei neue Bände widmen sich dieser Frage

Reportage


Der Schlick hält jung

Der Schlick hält jung

Lissabon Im Tejo-Delta sammeln die Armen Muscheln für teure Restaurants. Auch der Ururenkel eines einstigen Königs lebt davon

Neue Webseite


Beta, Beta, Beta

Beta, Beta, Beta

Freitag.de Über die neue Webseite des Freitag
Die Geister, die ich rief

Die Geister, die ich rief

Nordirland Die Zweckallianz von Theresa May mit der Democratic Unionist Party (DUP) gefährdet das Karfreitagsabkommen

Sie träumen von Jeremy Corbyn

Sie träumen von Jeremy Corbyn

Wahlkampf Der Frühling rot-rot-grüner Hoffnung war kurz. Vor dem SPD-Parteitag betonen Sozialdemokraten und Linke nur das, was sie trennt

Die Schrottreaktoren von nebenan

Die Schrottreaktoren von nebenan

Energiewende In Belgien stehen die gefährlichsten Atomkraftwerke der Welt. Sie stillzulegen, wäre ein notwendiger Schritt - und ein Türöffner für den europäischen Atomausstieg

Noch wirkt Teheran gelassen

Noch wirkt Teheran gelassen

Iran/USA In Syrien haben US-Truppen im Juni dreimal das Feuer auf vom Iran unterstütze Kräfte eröffnet. Ein ungeplanter, rasch eskalierender Konflikt ist möglich
Amazone des Alltags

Amazone des Alltags

Kino Patty Jenkins hat den Superheldinnen-Comic „Wonder Woman“ verfilmt. Ihre Imaginationskraft überzeugt

All diese Vatermörder

All diese Vatermörder

Kino Matti Geschonneck verfilmt Eugen Ruges „In Zeiten des abnehmenden Lichts“

Et voilà: ein Homme de Lettres

Et voilà: ein Homme de Lettres

Essays Friedhelm Kemp war Übersetzer und Literat, wie er im (französischen) Buch steht

Die Komik der Ampel

Die Komik der Ampel

Fotografie Mike Mandel knipste Autofahrer in den 1970ern. Seine Bilder zeigen den Traum ewiger Mobilität
Das gibt Kraft

Das gibt Kraft

Porträt Anna Sans lebt in Barcelona. Als die Immobilienblase platzte, fürchtete sie, alles zu verlieren. So wurde sie Aktivistin und kämpft bis heute – um Wohnraum für alle

„Der arme Junge!“

„Der arme Junge!“

Die Kosmopolitin Mein Sohn hat jetzt Dreadlocks. Dadurch hat er etwas über Schmerz und Ehrgeiz gelernt – und sehr viel über Bilder im Kopf

Geteiltes Dorf

Geteiltes Dorf

Grenzen Der Ort Barta’a im Norden des Westjordanlands gehört sowohl zu Israel als auch zu Palästina. Etliche Bewohner wissen das zu schätzen

Alles unter Kontrolle

Alles unter Kontrolle

Smart Homes Neue Technologien machen sich in unserem Alltag breit. Doch es ist Vorsicht geboten, wollen wir nicht Teil eines riesigen Beta-Tests sein
Wie beim Ladendiebstahl

Wie beim Ladendiebstahl

Cum-Ex/Cum-Cum Der Bundestag debattiert den Bericht des Untersuchungsausschusses zum größen Steuerbetrug der deutschen Nachkriegsgeschichte. Union und SPD üben sich in Relativierung

Keine Almosen

Keine Almosen

Zukunft Die Befürworter eines bedingungslosen Grundeinkommens verharren in der Logik des Kapitalismus – anstatt ihn abzuschaffen

Die Stadt der Andersdenkenden

Die Stadt der Andersdenkenden

Tal der Träumer Wo Janis Joplin und Charles Manson Nachbarn waren, gibt es heute ja angeblich nur noch naive Technofaschisten oder naive Hippies

Klagen für das Klima

Klagen für das Klima

Erderwärmung Pakistan, Österreich, Südafrika: im Kampf um die Reduktion des CO2-Ausstoßes helfen jetzt immer öfter Gerichte

Netzlese


Naive Euphorie oder apokalyptische Angst?

Naive Euphorie oder apokalyptische Angst?

Autonome Systeme Der Deutsche Ethikrat tauchte auf seiner Jahrestagung tief ein in die Welt der Zukunft. Roboter, künstliche Intelligenz, Algorithmen überall. Und mittendrin: wir alle
„Ich bin nie kolonisiert worden"

„Ich bin nie kolonisiert worden"

Widerstand Fatou Diome vermischt bildhafte Erzählungen und politische Forderungen. In Brüssel zeigt sie sich mal mehr als Schriftstellerin, mal mehr als Aktivistin.

Widersprüchliche Gleichheit der Geschlechter

Marokkos moderne Frauen Ein kritischer Blick der neuen Generation auf die Lage der Gesellschaft

Der objektive Mr. Trump

Donald Trump Über Trump wird einfach nicht objektiv berichtet, klagen sie hier und auf Facebook. Wirklich nicht? Ich probiere es gerne nochmal.

Minztee vs. Coca-Cola

Marokko „Seit Anbeginn der Zeit bildet Marokko eine Brücke zwischen dem Orient, Afrika und Europa“, heißt es oft. Eine Analyse